Es kann vorkommen, dass ein und derselbe Kunde mehrmals in Deiner Kundenverwaltung auftaucht. Das ist z.B. der Fall,  wenn sich ein Kunde, den Du bereits manuell angelegt hast, online mit einer andere E-Mailadresse registriert.  In der Kundenverwaltung gibt es deshalb die Möglichkeit, die Daten von einem Kunden zum anderen zu übertragen.

Du findest die Funktion "Daten verschieben" in der Kundenverwaltung oben rechts, hier rot markiert. 

Diese Funktion ist nur für Administratoren verfügbar. Bei der Übertragung der Daten werden Besuche, Produkte, Rechnungen und Stammdaten von einem Kunden auf den anderen übertragen. Der "alte Kunde" bleibt als leerer Kunde bestehen und kann anschließend gelöscht werden.

 Wenn Du nun auf den Button klickst, öffnet sich folgendes Fenster:

Wähle dazu zuerst jenen Kunden aus, von dem die Daten übernommen werden sollen und danach den Kunden, an den sie übergeben werden sollen.

Du musst für diese Änderung einen Kommentar hinzufügen, der im Datenprotokoll erfasst wird, falls später Fragen zu dieser Änderung auftauchen. Mit "Daten übernehmen" schließt Du den Vorgang ab.

Danach musst Du nur noch den alten Kunden löschen, indem Du das Profil auswählst und unten rechts auf "Kunde entfernen" klickst. 

War diese Antwort hilfreich für dich?