Der Sommer ist da und viele Studios haben bereits ihre Klassen und Trainings nach draußen verlegt. Damit diese Outdoor-Aktivitäten von Nutzer:innen im Stundenplan einfacher gefunden werden, haben wir einige Verbesserungen in der Eversports App hinzugefügt.

In diesem Artikel erklären wir,

  • wie Studios ihre Klassen und Trainings im Eversports Manager als Outdoor Aktivität aufsetzen können

  • wie Outdoor-Klassen und -Trainings in der App für Teilnehmer:innen angezeigt werden und sie zum Veranstaltungsort finden können

Erstellung einer "Outdoor"-Klasse oder -Training

Klassen und Trainings werden als Outdoor-Aktivität für Teilnehmer:innen in der Eversports App mit einem Baum-Icon hervorgehoben (mehr Details dazu weiter unten), wenn der zugehörige Ort dieser Aktivitäten als "Outdoor" im Manager definiert wurde.

Um einen Ort als Outdoor-Location zu definieren, gehe folgendermaßen vor:

  • gehe im Eversports Manager unter Einstellungen > Stammdaten > auf Orte für Aktivitäten. Mit Klick auf auf "Ort hinzufügen" kannst du eine neue Outdoor-Location erstellen, mit Klick auf "Ort bearbeiten" kannst du eine bestehende bearbeiten.

  • suche dann nach einer Adresse in der Nähe der Outdoor-Location der Klasse (s. links im Bild)

  • die Adress-Felder werden dir dadurch automatisch ausgefüllt und ein zugehöriger Pin in der Stadtkarte angezeigt (s. mittig im Bild)

  • ersetze nun die Straße und Nr. mit einer kurzen Erklärung, wo genau die Klasse/das Training abgehalten wird. Wähle als Veranstaltungsumgebung "outdoor", und ziehe den Pin auf den Veranstaltungsort in der Karte. (Dies ist auch der Standort, der den Teilnehmer:innen in der App angezeigt wird.)

  • mit einem Klick auf "Ort hinzufügen" bzw. "Ort bearbeiten" speicherst du dann die neu erstellte Outdoor-Location ab

Alle Termine einer Klasse oder eines Trainings, die mit dieser Location verbunden sind, werden dadurch automatisch zu einer Outdoor-Aktivität.

In der Eversports App werden ab jetzt alle Outdoor-Klassen und -Trainings mit einem Baum-Icon markiert (zunächst sollte man die Eversports App aktualisieren).

Wie Teilnehmer:innen zu deinen Outdoor-Klassen und -Trainings finden

In der Eversports App werden ab jetzt alle Outdoor-Klassen und -Trainings mit einem Baum-Icon markiert.
Ebenfalls können Eversports App Nutzer:innen den Ort der Outdoor-Veranstaltung in der Stadtkarte einsehen. Per Klick auf die Karte, werden Nutzer:innen automatisch in Google Maps/Apple Maps weitergeleitet, und zum Pin navigiert.
Zunächst sollte man die Eversports App aktualisieren.

Tipp: Falls du noch weitere relevante Informationen zur Outdoor-Klasse bzw. Outdoor-Training für deine Teilnehmer:innen hast, kannst du diese z.B. in die Klassen-Beschreibung hinzufügen.

Bei Fragen und Feedback kannst du uns wie immer über [email protected] schreiben.

Dein Eversports Team

War diese Antwort hilfreich für dich?