Dieser Artikel wurde im August 2020 veröffentlicht. Seitdem wurde die Videothek mit neuen Features erweitert. Weitere Informationen und Artikel über den aktuellen Stand der Videothek finden Sie hier.


Über die letzten Woche haben wir vermehrt den Wunsch gehört, dass Studios gerne aufgezeichnete Klassen ihren Kunden länger bereit stellen möchten.

Es gibt gute Nachrichten dazu. Unser Team arbeitet bereits an einem neuen Feature dafür. Planmäßig wird diese Neuerung ab Mitte Juni für alle Studios, die den Eversports Manager nutzen, zur Verfügung stehen.

In diesem Artikel möchten wir dir bereits einen ersten Einblick zur bald kommenden, ersten Version der "Videothek" geben:

Neuer Reiter "Videothek" (engl. "Video library")

In deinem Widget wird es einen neuen Reiter mit dem Titel "Videothek" geben.

Verbindung zu ursprünglicher Aktivität

In diesem Reiter kannst du Video Aufnahmen einzelner Aktivitäten (z.B. Klassen oder Trainings) anbieten. Es handelt sich dabei um Video-Aufnahmen von tatsächlich durchgeführten Live-Aktivitäten. Auch die Details von den Aktivitäten-Einstellungen der originalen Aktivität werden übernommen (z.B. Beschreibung, Bild, Lehrer, Level, etc.):

Preisgestaltung

Als Studiobetreiber kannst du selbst entscheiden wie viel die Buchung einer Videoaufnahme für deine Kunden kostet. Hierfür gibt es in der ersten Version einen "Einzelticketpreis" für jedes Video. Zu einem späteren Zeitpunkt (nicht in der 1. Version) wird es auch möglich sein, die Videoaufnahmen mit bestehenden Produkten zu verlinken.

Zusätzlich kannst du entscheiden, wie lange nach Ende der Originalklasse, die Aufnahme noch zum Kauf und zum Anschauen zur Verfügung steht.

Die Videoaufnahme ist nicht bei der Buchung der Originalklasse inkludiert. Teilnehmer die eine Live-Klasse mitmachen, müssen die Video-Aufnahme also nochmal separat buchen. Du hast aber jederzeit die Möglichkeit, den Video-Link an alle Teilnehmer per Mail zu senden.

Technische Umsetzung

Wie gewohnt wird es möglich sein, einen Link zur Videoaufnahme zu hinterlegen (z.B. Youtube oder Zoom). Youtube Videos werden direkt in Eversports gestartet. Bei Zoom wird direkt zum Video weitergeleitet.

Die erste Version wird ausschließlich auf dem Widget und über die Eversports App zur Verfügung stehen.

Hast du Interesse Beta-Kunde für die Videothek zu werden?

Möchtest du die neue Videothek bereits vorab testen? Wenn ja, dann kannst du dich hier für die Beta-Testphase anmelden:

Wir kontaktieren dich sobald wir mit der Testphase beginnen. Bitte um Verständnis, dass wir nur eine gewisse Anzahl an Test-Partner berücksichtigen können.

Liebe Grüße,

TEAM Eversports

War diese Antwort hilfreich für dich?